Das Speyerbachtal

Naturpark Pfälzerwald
Biosphärenreservat Nordvogesen - Pfälzerwald

Wandern

Alleine oder in Gruppen

Sehr gut markierte Wanderwege führen Sie zu den unterschiedlichen Zielen. Anlaufpunkte sind neben Aussichtspunkten die zahlreichen Hütten der Pfälzerwald-Vereine und die Naturfreundehäuser. Da viele der Häuser ehrenamtlich bewirtschaftet werden, sind sie oft nur an Wochenenden geöffnet.

Es ist empfehlenswert sich auf jeden Fall die aktuelle Wanderkarten im Maßstab 1:25000 mit den Markierungen des PWV besorgen, die außer im Fachhandel auch beim Hauptverein des PWV in Neustadt, den Hütten und Geschäften im Speyerbachtal angeboten werden.

Viele Wandervereine bieten geführte Wanderungen an, an denen auch Gäste teilnehmen. Die Angebote finden Sie auf den Internetseiten der jeweiligen Ortsvereine.

Hinweise zur Markierung

Der Pfälzerwald zählt zu den am besten erschlossenen Wandergebieten. Sehr gut markierte regionale und überregionale Wanderwege zeigen Ihnen den Weg zu den Zielen.

Regionale Rundwege sind meist mit Zahlen oder Buchstaben auf weißen, runden oder eckigen Schildern markiert. Sie beginnen und enden an zentralen Punkten, z.B. Dorfmitte oder Wanderparkplatz.

Überregionale Wanderwege sind mit bunten Strichen und Symbolen markiert und führen über weite Strecken durch den Pfälzerwald.

Wandervorschläge

In Kürze finden Sie hier auch Wandervorschläge.
Einfach immer wieder vorbeischauen und Neues entdecken.
.